Gut besuchter Infoabend zum Tag des Sports

22.11.2019: Etwa 100 Sportfunktionäre aus den Mitgliedsvereinen und Fachverbänden ließen sich am 20. November 2019 vom Organisationsteam über den am 4.Juli 2020 stattfindenden "Tag des Sports" informieren.

Oberbürgermeister Uwe Santjer besuchte trotz zahlreicher anderer Termine den Infoabend und zeigte damit einmal mehr, dass er ein großes Herz für den Sport hat. In seinem Grußworte bedankte er sich bei dem Organisationsteam für Ihre Arbeit. "Wir können mit dieser Veranstaltung etwas Großes für den Sport in Cuxhaven und dem Cuxland schaffen, das weit in das Land Niedersachsen strahlt", war seine Botschaft an die Vereine und Verbände. Er freue sich, auf diesen Tag und auf die vielen sportbegeisterten Besucher. 

Vera Wucherpfennig (Referatsleiterin im Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport) machte nochmal deutlich wie sich der Tag des Sports in den letzten 5 Jahren entwickelt hat. Bis 2018 sei dieses immer gleichzeitig an 3-4 Orten in Niedersachsen durchgeführt worden. Jetzt habe man sich aber entschieden dies im 2-Jahresrythmus an einem Ort durchzuführen.

Martin Leying (Fachsbereiter Bildung und Sport, Stadt Cuxhaven) stellte den Veranstaltungsort (Grimmerhörnbucht) und den Tagesablauf vor. Die möglichen Sportaktivitäten für die Vereine und Verbände erklärten Edmund Stolze (Vorsitzender KSB Cuxhaven) und Karsten Täger (Teamleiter beim LSB Niedersachsen). Es sollte sich bei den Angeboten der Verein möglichst um "Mitmachangebote" handeln.

Edmund Stolze konnte dann auch mitteilen, dass es dem KSB Cuxhaven gelungen sei, die "DOSB Sportabzeichentour" für diese Veranstaltung zu gewinnen.

Während der Diskussionsrunde konnten bereits viele Fragen aus den Reihen der Anwesenden beantwortet werden. So konnte den Vereinen mitgeteilt werden, dass die Bereitstellung der Infrastruktur (3x3 Meter Zelt inkl. Tisch und Bänke, Stromanschluss usw.) kostenlos zur Verfügung gestellt werden.
Auch die Auftritte von Sportgruppen auf der großen Veranstaltungsbühne wird für die Vereine kostenlos sein.

 

 

 

 

 

 

 

Bilder: Stolze

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.