previous arrow
next arrow
Slider

MASERNIMPFUNG: Sportvereine von Nachweispflicht nicht betroffen

SPORTVEREINE VON NACHWEISPFLICHT NICHT BETROFFEN
Sportvereine sowie deren Ferien- und Trainingslager sind von der Nachweispflicht von Impfschutz oder Immunität gegen Masern ausgenommen.

Sportvereine müssen den Impfschutz ihrer Mitglieder nicht überprüfen lassen. 
Das Masernschutzgesetz (Entwurf eines Gesetzes für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention) ist lang diskutiert worden und nun vom Bundestag beschlossen worden. Im Bundesrat wird das Vorhaben voraussichtlich am 20. Dezember 2019 behandelt. Es tritt dann zum 1. März 2019 in Kraft. 

Weiterlesen

Ehrenamt überrascht Fußballfachwart des TV Vorwärts 04 Donnern

"Wenn wir Mario Claussen nicht hätten...." war die Mitteilung des 1. Vorsitzenden Günter Grabau vom TV "Vorwärts 04" Donnern zum Antrag auf die Auszeichnung "Ehrenamt überrascht".
Klar, dass der KSB Cuxhaven, vertreten durch den stellv. Vorsitzenden Ernst Wilhelm Hoffmann sich auf den Weg machte und am Samstag (16.11.2019) "völlig überraschend" auf einer Vereinsfeier des Vereins auftauchte und Mario Claussen mit einem kleinen "Danke-Schön-Paket" überraschte.

Mario Claussen ist nicht nur Fußballabteilungsleiter, sondern eigentlich Mädchen für alles. Neben der Abteilungsleitung ist er auch Trainer, spielt selbst in einer Mannschaft und organisiert immer wieder Turniere.

Der stellv. Vorsitzende Ernst Wilhelm Hoffmann betonte in seiner kleinen Ansprache, dass es unheimlich wichtig sei, solche Ehrenamtliche im Verein zu haben. Im Namen des Kreissportbundes bedankte er sich herzlichst für das Engagement von Mario Claussen und bat ihn "bitte nicht aufhören".

 

 Bild: Hoffmann

Am Rande ...

Am Rande des Landessportages 2019 sprach Innen- und Sportminister Boris Pistorius mit dem KSB Vorsitzenden Edmund Stolze. Dabei bedankte er sich ausdrücklich beim KSB Cuxhaven für die Übernahme der Großveranstaltung "Nds. Tag des Sports" am 4.Juli 2020. Er wünsche viel Erfolg bei den Vorbereitungen. 

Landessporttag 2019

KSB Vorsitzender Edmund Stolze und Geschäftsführer Maik Schwanemann nahmen am 16.11.2019 in Hannover am 44. Landessporttag teil.
Dabei ging es insbesondere um die Verabschiedung des Haushaltsplans 2020. Die Delegierten der nds. Sportbünde und der Landesfachverbände votierten einstimmig für den Beschlussvorschlag. Innen- und Sportminister Boris Pistorius dankte in seinem Grußwort den vielen Ehrenamtlichen, die sich für die Gesellschaft engagierten.