previous arrow
next arrow
Slider

Programm & Ablauf Frauensporttag am 14.09.2019

Der FrauenSportTag

gibt allen Frauen ab 16 Jahren erneut die Gelegenheit zum Kennenlernen, Ausprobieren und Mitmachen von verschiedenen, sehr interessanten Sportarten. Mitmachen! Ausprobieren! Spaß haben! Jede Teilnehmerin kann sich für 3 Workshops anmelden. Hinweis: eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Die Sportunterlagen können ab 7.30 Uhr im Foyer des NIG in Bad Bederkesa (Seminarstr. 8) in Empfang genommen werden. Beginn der Veranstaltung ist um 9.00 Uhr mit der Begrüßung.

Anmeldungen wie immer über den ausgelegten Flyer per Post bzw. Fax: 04743-344933-9 oder per mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - bitte bis spätestens 30. August 2019. Abmeldungen werden bis 06. September 2019 akzeptiert. Danach ist eine Erstattung der Anmeldegebühr nicht mehr möglich. Die Teilnahmegebühr von 15,--€ wird per Bankeinzug durch den KSB Cuxhaven erhoben.

Programm & Ablauf: 

Weiterlesen

zu Gast bei Radio Weser TV

Der 1. Vorsitzende Edmund Stolze und der stellvertretene Vorsitzende Maik Schwanemann zu Gast bei Radio Weser TV

Diesjährige Schulsportassistentenausbildung in Altenwalde/Cuxhaven gestartet

Seit dem 30.05. nehmen 19 Kinder und Jugendliche an der diesjährigen Schulsportassistentenausbildung teil. Damit ist diese die bisher größte Ausbildungsgruppe der Sportjugend Cuxhaven. Seit drei Jahren entwickeln sich die Teilnehmerzahlen derart positiv, dass drüber nachgedacht werden musste die Teilnehmerzahl zu begrenzen. Auch die Oberschule Berne stellt dieses Jahr wieder 6 Teilnehmer, welche nach der Ausbildung an der Schule in der AG-Betreuung eingesetzt werden. Die Referenten Karl Straßheim, Hauke Christiansen und Torben Kunze freuen sich über diese Entwicklung und sehen es als Zeichen einer guten Arbeit.

Gelungene Kick-off Veranstaltung in der KSB Geschäftsstelle

Der KreisSportBund e.V. hat zur Kick-Off Veranstaltung der neuen Koordinierungsstelle "Integration in und durch Sport" in die Geschäftsstelle eingeladen. Dieser Einladung sind zahlreiche Vertreter der Mitgliedsvereine des KSB gefolgt. Auch Johannes Schreiber vom Landesportbund war vor Ort und gab einen Einblick von der Entstehung und Entwicklung der Koordinierungsstelle und der doch recht einfachen Antragstellung für einzelne Förderungen. Er macht deutlich, dass der LSB gern fördern möchte und dies in der Regel auch möglich macht. Der Abend hat gezeigt, wie vielfältig das Thema "Integration im und durch Sport" ist.