Nach fast genau einem Jahr wiederholen in Niedersachsen die Koordinierungsstellen Integration im und durch Sport die „Bunte Bewegungswoche“ und bieten vom 7. bis zum 11. März 2022 wieder offene und niederschwellige Bewegungsangebote im Online-Format an. Coronabedingt finden derzeit wieder nur eingeschränkt sportliche Angebote vor Ort statt. Die Neuauflage der Bunten Bewegungswoche ist als Signal zu verstehen – „Wir sind noch da und wir haben Lust auf Sport und Bewegung!“.

Über 1000 Menschen bewegten sich während des Lockdowns im März 2021 in 26 unterschiedlichen Angeboten vor dem Bildschirm. Engagierte Sportvereine, lokale Netzwerkpartner der Koordinierungsstellen und eine mehrsprachige Broschüre halfen damals dabei, Menschen über soziale und kulturelle Unterschiede hinweg zu erreichen – ein Zeichen des Zusammenhalts in schwierigen Zeiten.

Ein Jahr später finden wieder eingeschränkt sportliche Angebote vor Ort statt. Bis zum Normalbetrieb wird aber noch einige Zeit vergehen. Die Neuauflage ist als Signal zu verstehen – „Wir sind noch da und wir haben Lust auf Sport und Bewegung!“. Die Palette der Angebote reicht von Pilates über Qigong bis hin zu „Fit mit den 80ern“ und Salsa-Aerobic. Die Koordinierungsstellen erhoffen sich so, die bestehenden Kontakte virtuell zu intensivieren und auf Basis der Nachfrage nach bestimmten Angeboten später neue Sportangebote mit den Sportvereinen vor Ort zu initiieren, sobald die Pandemiesituation das wieder zulässt. 

Der Landkreis Cuxhaven ist natürlich auch mit einem Sportangebot vertreten. Sarah Seidel von der TSG Nordholz bietet „Fit mit den 80er Hits“ und Barbara Peper vom TV Loxstedt bietet „Beweglich und fit“ an.

Finanziert wird die bunte Bewegungswoche aus Mittel der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen.

Personen ab 18 Jahren können an der Bewegungswoche teilnehmen.

Voraussetzung ist ein Internetzugang und eine einmalige und kostenlose Registrierung.

Wenn Sie den nebenstehenden QR-Code mit Ihrem Smartphone scannen, können Sie sich ebenfalls anmelden.

Bei Fragen kontaktieren Sie gern Ihren Ansprechpartner beim KSB Cuxhaven:

Felix Scheu

Koordinierungsstelle Integration in und durch Sport

Telefon: 04743-344933-6

E-Mail: felix.scheu@ksb-cuxhaven.de

Zum Herunteraden

Deutschsprachige Unterlagen:


Fremdsprachige Unterlagen: