Das gesamte Team des KreisSportBundes (KSB) Cuxhaven sagt DANKE! Im Rahmen der Weihnachtsaktion „CN/NEZ-Leser helfen“ der Cuxhavener Nachrichten und der Niederelbe Zeitung wurden 5.105 Euro für Bewegungsaktionen für Kinder und Jugendliche gespendet. Rüdiger Sauer, 1. Vors. des KSB Cuxhaven, freut sich über den Erfolg der Kampagne und dankt allen Spender/innen. „Mit ihrer Spende haben Sie einen Beitrag geleistet, damit wir, als KSB Cuxhaven, Kindern und Jugendlichen im Landkreis attraktive Bewegungsangebote machen können. Das ist großartig“, so Rüdiger Sauer.

Der KSB Cuxhaven hat diverse Aktionen ins Leben gerufen, um Kinder und Jugendlich in Bewegung zu halten. So zum Beispiel „Frau Eule hat Geburtstag“, das Minisportabzeichen für drei- bis sechsjährige Kinder aus Kindertagesstätten, oder der „1. Sportabzeichen Schulwettbewerb“ für alle Schulen aus dem Landkreis.

Die ausführliche Darstellung der Aktionen und wie Sie daran teilnehmen können erfahren Sie auf den entsprechenden Links:

Sportabzeichen Schulwettbewerb und Zertifizierung als „Sportfreundliche Schule“
Mini-Sportabzeichen
Förderpreis für Nachwuchsarbeit sowie finanzielle Unterstützung von Sportlerinnen und Sportlern

Ein ganz großes Dankeschön richtet der KSB Cuxhaven auch an die Verantwortlichen der Cuxhaven-Niederelbe Verlagsgesellschaft, die den KSB für die Spendenkampagne ausgewählt haben.

Den Bericht zur Spendenübergabe aus den Cuxhavener Nachrichten finden Sie im Bericht_Spendenübergabe.

 

CN/NEZ-Redaktionsleiter Christoph Käfer (links) überbrachte dem 1. Vorsitenden vom KreisSportBund Cuxhaven, Rüdiger Sauer, die frohe Nachricht über 5.105 Euro an Spendengeldern. Foto: Cuxhavener Nachrichten