Nach den Erfolgen der zurückliegenden Aktion können wir voller Vorfreude berichten, dass die Aktion „Ehrenamt überrascht“ in die nächste Runde geht. 

Du kennst die Aktion nicht?

Es handelt sich um eine Kampagne des LSB Niedersachsen mit dem Ziel freiwillig und ehrenamtlich Engagierte  für ihre geleistete Arbeit auszuzeichnen. Er/Sie wird als sogenannte „Vereinsheldin“ bzw. sogenannter „Vereinsheld“ geehrt. Auf diese Weise möchte man für mehr Anerkennung und Wertschätzung sensibilisieren und dieses aktiv leben.

Der Startschuss für den 5. Aktionszeitraum fällt am 09.09.2022. Bis zum 31.01.2023 darf dann wieder überrascht und das großartige Engagement vor Ort im Verein oder Verband wertgeschätzt werden.

Ab jetzt kann wieder nominiert werden. Und zwar eine Person pro Verein, sodass das viele Engagierte aus vielen Vereinen in den Genuss kommen.

Die Vorgehensweise

    • Alle niedersächsischen Sportregionen bzw. Sportbünde nehmen an der Aktion teil.
    • Somit können alle Vereine aus Niedersachsen Engagierte für eine Überraschungsaktion vorschlagen.
    • Wir bitten darum, aus jedem Verein nur eine Person zu nominieren.

 

Die Nominierung erfolgt online über die Internetseite der Vereinshelden.
Hier findest du den Link.

Ehrung

Du brauchst noch Ideen und Anregungen, wie du die Ehrung deines Vereinshelden initiierst? Vielleicht erhältst du hier noch Ideen und Anregungen.

Die Vereinsheldin wird im Rahmen einer Übungsstunde überrascht. Quelle: TSG Nordholz

Hintergrundinformationen:

Die wertschätzende Kampagne für ehrenamtliches Engagement wurde im Jahr 2018 vom LSB ins Leben gerufen. In diesem Jahr startet die Aktion am 9. September, dem Auftakt zur bundesweiten Woche des Bürgerschaftlichen Engagements.

Alle Überraschten erhalten ein Dankeschön-Paket samt einer Urkunde, einer Trinkflasche, einem Notizbuch, einem Vereinshelden-Handtuch sowie weiteren kleinen Präsenten.

Seit Beginn der Aktion sind bisher niedersachsenweit 1.442 freiwillig Engagierte überrascht worden. Für den 5. Aktionszeitraum hat die LSB-Verantwortliche das Ziel von 555 Überraschungsmomenten benannt.

Zum Imagefilm

Du hast Fragen zur Nominierung oder zum Verfahren?

Deine Ansprechperson bei Rückfragen:

elke.bonczyk@ksb-cuxhaven.de
+49 (0)4743 / 344933 - 1
E-Mail

Elke Bonczyk